Plugins sind Programme welche du auf deinem Blog installieren kannst um die Funktionalität deines Blogs zu erweitern.

Grundsätzlich gilt die Devise: installiere nur vertrauenswürdige und bekannte Plugins. Weniger ist mehr – versuche die Anzahl installierte Plugins auf ein Minimum zu beschränken. Zu viele installiere Plugins können die Ladezeit deines Blogs negativ beinflussen.

Diese Anleitung zeigt dir in einfachen Schritten auf, wie du ein gekauftes WordPress Plugin installieren kannst. Möchtest du wissen wie du ein kostenfreies Plugin suchen und installieren kannst? Dann folge bitte dieser Anleitung.

Schritt 1: Menüpunkt „Plugins“

Wähle im WordPress Interface den Menüpunkt Plugins.

Schritt 2: Schaltfläche „Installieren“

Klicke auf die Schaltfläche Installieren um ein neues Plugin zu installieren.

Schritt 3: Schaltfläche „Plugin hochladen“

Klicke auf die Schaltfläche Plugin hochladen um dein gekauftes Plugin hochzuladen.

Schritt 4: Schaltfläche „Jetzt installieren“

Lade das gewünschte Plugin im Zip-Format hoch (in unserem Beispiel: monarch.zip) und klicke dann auf die Schaltfläche Jetzt installieren um das Plugin zu installieren.

Schritt 5: Plugin aktivieren

Nach erfolgreicher Installation ist das Plugin zwar installiert aber noch nicht aktiviert. Klicke dazu auf die Schaltfläche Plugin Aktivieren um das Plugin zu aktiveren.

 

 

Pin It on Pinterest